ITSiG und DS-GVO – 2017 – Anforderungen managen.

IT-Sicherheitsgesetz und Datenschutzgrundverordnung 2017 - Veranstaltung

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (Regionalstelle Hamburg c/o WMC GmbH Zimmerstraße 1, 22085 Hamburg) lädt Sie herzlich zu einer Veranstaltung:
„ITSiG und DS-GVO – 2017 – Anforderungen managen“ ein.
(Donnerstag, 08.06.2017, Taylor Wessing, Am Sandtorkai 41 – 20.Stock, Hamburg)

Mit der ab dem 25. Mai 2018 durch Unternehmen anzuwendenden EU Datenschutz-Grundverordnung wird der Datenschutz in der Europäischen Union erstmals auf eine einheitliche rechtliche Grundlage gestellt. Ferner sind Unternehmen, die als Betreiber kritischer Infrastrukturen eingestuft werden, seit in Kraft treten des IT-Sicherheitsgesetzes gehalten, dessen Anforderungen mit Übergangsfristen umzusetzen.
In Zusammenhang mit diesen beiden Themen stellen sich für viele Unternehmen diverse Fragen. Was sind die wesentlichen Neuerungen, was ändert sich durch die neuen gesetzlichen Anforderungen und was ist zu tun?
Unsere Referenten aus der AC Auditing Company, der renommierten Sozietät Taylor Wessing Deutschland und die Spezialisten für Governance, Risk- und Compliance Management der WMC GmbH freuen sich darauf, Sie zu diesen aktuellen Themen zu informieren.
Den detaillierten Tagesablauf, entnehmen Sie bitte der Agenda.

Melden Sie sich hier zur ITSiG und DS-GVO Veranstaltung an!
Jetzt anmelden!
Vollständige Agenda hier zum Download:
ITSiG und DS-GVO 2017 – Agenda