Administration

Im Administrationsbereich erfolgt das Customizing der QSEC® Module nach individuellen Kundenanforderungen. Hierfür stellt die QSEC Administration umfangreiche Standard-Customizing Funktonen zur Verfügung.

Über den zusätzlichen Einsatz der Option der „erweiterten Administration“ können individuelle, anwenderspezifische Anpassungen in allen QSEC® Modulen durchgeführt werden. Die „erweiterte Administration“ ist ein Bestandteil der QSEC® Anwendung für berechtigte QSEC-Administratoren.

 Features (Auszug)

  • Administration der Benutzer (anlegen, ändern, sperren)
  • Konfiguration der QSEC®-Module nach individuellen Applikationsrollen
  • In der „erweiterte Administration“ kann (optional):
    • die Komplettadministration aller Moduleinstellungen
    • die Erweiterung durch dynamische Attribute in allen Modulen und in allen Formularseiten
    • die Content-Anpassung aller Dateneinträge und Beschreibungstexte
    • die Kunden-Corporate-Identity-Farbeinstellungen
  • vorgenommen werden

Mittels des Katalogerfassungs- und Pflegetools (KEP-Tool) können Verantwortliche eigene Normen und Regelwerke, etc. eigenständig ergänzen. Vorhandenen Kataloge können nach eigenen Anforderungen individuell überarbeitet werden.

 

Administration-Berechtigung

Administration Berechtigung, Rollen auf Formulare

Erweiterte-Administration

Ansicht Erweiterte Administration/Farbeinstellungen

Erweiterte-Administration

Ansicht Erweiterte Administration/Textanpassungen